Massage verändert die Hirnaktivität, nämlich die Hirnstromwellen verlangsamen sich.

So entBildsteht ein Entspannungszustand ähnlich dem, wenn ein Mensch tief schläft.

In diesem Zustand kann sich der Mensch regenerieren, die Herzfrequenz senkt sich ab, Schmerzen werden gelindert und das Immunsystem wird gestärkt.

Gefühle von Freude und Verbundenheit werden erzeugt.

"Berührung ist eine grundlegende absolute Notwendigkeit so wie die Luft, die wir atmen und die Nahrung, die wir essen."  Francis McGlone


  Herzlich Willkommen! Falls Sie sich bei Ihrer Ankunft die Hände waschen möchten, finden Sie im WC wie immer ph-hautneutrale Flüssigseife und ausreichend frische Handtücher.

Die MassaBildgebank und alle Kissen sind frisch bezogen bzw. mit der von Ihnen bereits benutzten Wäsche, wenn Sie Folgetermine gebucht haben. Sie können sehr gern auch ein eigenes Spanntuch und eine Decke/ ein großes Badetuch mitbringen, so tragen Sie zum Umweltschutz bei.

Der Massageraum ist mit einem Luftreinigungsgerät ausgestattet. Der Raum wird vor Ihrer Ankunft gelüftet.  Keine Sorge wegen Kälte:Der Raum ist gut durchgewärmt und Sie sind zugedeckt. Es gibt neben der normalen Heizung auf Wunsch eine Heizdecke, ein Wärmewellenheizgerät und eine Wärmflasche.

 

Leiden Sie unter Allergien?  Bitte erwähnen Sie dies bei der Terminvereinbahrung.

 

Wenn Sie deutliche Krankheitssymptome haben (ausgenommen sind typische Allergiezeichen), sagen Sie bitte Ihren Termin ab. So tragen Sie dazu bei, dass Krankheitserreger nicht weiter verbreitet werden.